Sticker selber machen bei clickandprint.de

Navigation fuer Sticker
Sticker selber machen Sticker selber machen und bestellen Sticker selber machen

Sticker selber machen

Aufkleber sind sehr beliebt. Fast überall im Alltag werden sie eingesetzt, wie z.B. als Blumenaufkleber, Tuning Aufkleber oder Autoaufkleber.

Kinder kleben Sticker auf ihre Spielzeuge und Sachen, um diese bunter und schöner zu gestalten. Aufkleber auf Autos können verschiedene Zwecke erfüllen, zum Beispiel um zu zeigen, dass man einem bestimmten Club angehört. Sticker werden auch häufig auf Geschenke geklebt, um zum einen den Schenkenden und zum anderen den Beschenkten zu benennen, um Verwechslungen auszuschließen.

Aufkleber können jedoch auch zur Sicherheit eingesetzt werden. So genannte Warnhinweise können als Aufkleber an entsprechenden Stellen wie Geräten, Maschinen und Durchgangstüren angebracht werden. Selbstverständlich gibt es noch viele weitere Einsatzmöglichkeiten für Sticker und Aufkleber.

Doch auch die Werbebranche arbeitet gern mit Aufklebern. Überall in der Öffentlichkeit begegnen uns diese Werbeaufkleber in ganz unterschiedlichen Formen und Farben. Meist handelt es sich dabei um Firmenlogos, Schriftzüge der Namen von Unternehmen oder gar ganze Adressen inklusive Telefonnummer und Webpräsenz. Die Einsatzgebiete derartiger Werbeaufkleber sind sehr unterschiedlich.

Alle glatten Flächen können als Untergrund für einen Aufkleber dienen. Es kommt einzig und allein auf die Größe des Aufklebers an und ob zur Verfügung stehende Fläche auch ausreichend ist.

Doch woher bekommt man derartige Aufkleber und Sticker? Eine Möglichkeit ist es, die Aufkleber in einer Werbeagentur zu bestellen. Hier kann man sich an Hand seiner Vorlage einen eigenen, ganz individuellen Sticker nach eigenen Vorstellungen erstellen lassen. Vorlagen sollten jedoch in digitaler Form vorliegen. Denn somit können die Vorlagen besser verarbeitet werden und es ist nicht mit Qualitätsverlust zu rechnen. Des Weiteren wird heutzutage vermehrt mit dem Digitaldruck gearbeitet, was die Qualität weiter verbessert. Auch dies ist ein Grund, warum Vorlagen immer digital vorliegen sollten.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich seinen eigenen Aufkleber im Internet in einem Aufkleber Shop zu bestellen. Hier sind zahlreiche Online Shops vertreten, die fertige Aufkleber anbieten, bei denen man sich jedoch auch seinen ganz eigenen Sticker zusammenstellen kann.

Dazu werden meist entsprechende Formulare geboten, die vom Kunden so detailreich wie möglich ausgefüllt werden müssen. Anschließend wird ein Entwurf gefertigt. Ist der Kunde mit diesem Entwurf zufrieden, kann der Werbeaufkleber für Auto, Schaufenster und ähnliches hergestellt werden.

Es steht jedoch noch eine weitere Möglichkeit zur Verfügung. Denn man kann sich seinen eigenen Sticker selber machen und den Sticker erstellen. Dazu ist nicht viel Material nötig. Es sollte jedoch ein wenig Talent vorhanden sein. Wenn man sich einen Sticker selber machen möchte, kann man dies auf verschiedene Weise tun. Zum einen werden im Handel entsprechende Klebefolien angeboten, die sehr dünn sind und die auch im Außenbereich eingesetzt werden können. Auf der Rückseite dieser Folien kann nun das gewünschte Motiv einfach aufgebracht werden. Nun muss das Motiv nur noch ausgeschnitten werden und der Sticker kann verklebt werden.

Eine Alternative dazu stellen bedruckbare Folien dar. Diese können mit einem handelsüblichen Drucker und ganz normaler Tinte bedruckt werden. So lassen sich dann nicht nur Schriftzüge und Konturen herstellen. Auch Grafiken und sogar richtige Fotos können so auf den Fotoaufkleber gedruckt werden. Dieser muss dann nur noch ausgeschnitten werden. Dies ist sicherlich eine der einfachsten Methoden, um sich einen Sticker selber machen zu können.

Weitere Tipps:

Ultras Aufkleber, Etiketten Aufkleber, Abi Aufkleber, Lustige Autoaufkleber, Grossformatdruck, T-Shirt Druck Kinder, T-Shirt Sprüche, Frontscheibenaufkleber, Laptop Folien
Angebot fuer Sticker selber machen