Menü

Ab sofort ohne Bearbeitungszuschläge und noch schnellerer Fertigung.

Bild von Wetterbeständige Folien-Aufkleber für Dein Auto

Wetterbeständige Folien-Aufkleber für Dein Auto

Ob Text, Motiv oder Foto, Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Und hier kannst Du sie als Aufkleber verwirklichen.

Autobeschriftungen selbst gestalten

Darstellung eines Klebefolien-Aufklebers
Klebeschrift gestalten

Ihre Klebeschrift
ohne Hintergrund auf
Übertragungsfolie geliefert

« oder »
Darstellung eines Datei-Uploads
Fertiges Motiv hochladen

Maß einstellen,
Zusatzoptionen wählen,
Fertig!

Produktinformationen zu Klebeschrift

  • Verwendung von ausschließlich hochwertigen Folien
  • leicht anzubringen (in einem Stück) durch Übertragungsfolie
  • freistehende Schriften ohne Hintergrundfolie
  • freistehende Motive und Logos auf individuelle Anfrage: mail@clickandprint.de
  • nach der Verklebung sieht man den Untergrund zwischen den Buchstaben- oder Motivteilen durch - Innen- und Außeneinsatz
  • riesige Farb- und Effektauswahl
  • Haftung auf allen glatten, sauberen Oberflächen wie Lack, Glas, Kunststoff, Fliesen, Metall uvm.
  • detaillierte Verklebeanleitung inkl. Untergrundvorbehandlung im Lieferumfang

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Folien von namhaften Herstellern, damit Du das beste Produkt erhältst und lange an diesem Freude und Gefallen haben wirst. Dein Wunschtext wird aus der selbstklebenden Folie ausgestanzt bzw. geschnitten. Die überschüssige Folie um den Text herum als auch die Innenbereiche werden entfernt. Übrig bleibt dann nur Dein Text. Dieser haftet auf der Trägerfolie. Im Anschluss wird Dein Text mit der Übertragungsfolie überzogen. Mit Hilfe dieser kannst Du die Einzelbuchstaben als einen Aufkleber (in einem Stück) verkleben. Vorab der Verklebung muss der Untergrund gereinigt werden bzw. frei von Staub und Fetten sein.

Die Verklebung an sich ist in folgenden drei Arbeitsschritten einfach zu erklären:

  1. Löse den Text vom Trägerpapier
  2. Klebe den Text in einem Stück an die gewünschte Position
  3. Streiche den Aufkleber/ Text fest und löse dann vorsichtig die Übertragungsfolie

Eine detaillierte Verklebeanleitung mit ausführlich beschriebenen Arbeitsschritten liegt im Lieferumfang bei. Nach der Verklebung siehst Du nur den Text. Eine Hintergrundfolie gibt es nicht. Zwischen dem Text sieht man den zu beklebenden Hintergrund. Unsere Folien haften auf allen glatten und sauberen Oberlfächen z.B. Lack, Glas, Kunststoff, Fliesen, Metall etc. Es gibt verschiedene Folie, für jeden Verwendungszweck gibt es die Passende.

Autobeschriftung jeglicher Art

Autobeschriftungen sind in erster Linie Werbung auf dem eigenen Fahrzeug. Egal ob Handwerker, Versicherungsvertreter, Händler oder Dienstleister - mit einem Aufkleber oder Beschriftungen macht man auf sich aufmerksam. Aber auch das Individualisieren des eigenen Autos fällt unter die Kategorie Autobeschriftung.

Man kann in den meisten Fällen die komplette Fläche eines Transporters nutzen. Diese Werbeflächen kosten kein zusätzliches Geld und werden so immer mehr genutzt. Der Wiedererkennungswert spielt hier eine große Rolle. Mit seinem eigenen Logo kann man so einen bleibenden Eindruck schaffen. Denn wer auffällt, bleibt oder wird bekannt. Jeder kennt das Erscheinungsbild von Paketdiensten. Und wenn man ein Paket verschicken will, fällt einem sofort ein Paketdienst ein. So kann es auch mit der eigenen Firma funktionieren. Je größer, je bunter vielleicht auch je schriller, desto höher ist der Wiedererkennungswert.

Dem Aussehen der Fahrzeugbeschriftung sind fast keine Grenzen gesetzt. Durch moderne Technik kann fast alles gedruckt oder geplottet werden. Dabei spielt die Weiterentwicklung von Druckverfahren und Druckmaterialien eine große Rolle.

Ein größerer Vorteil der Autoaufkleber besteht darin, dass man diese einfach wieder entfernen kann. Gegenüber einer Lackierung kann die Beschriftung schnell und einfach korrigiert oder entfernt werden. Sollte einmal das Auto verkauft werden, kann die Beschriftung schnell entfernt werden. Oder ist man umgezogen, so kann die Adresse schnell ersetzt werden. Hier ist natürlich auch die Verträglichkeit des Klebers mit dem Lack von Vorteil. Dieser greift den Lack nicht an und kann so entfernt werden.

Unter Autobeschriftungen fallen auch komplette Aufkleber anstelle von aufwendigen Neulackierungen. Dies ist der neue Trend in der Tuning-Szene. Einfach die Autofolie aussuchen, die man möchte, und drauf auf das Auto. Der Vorteil liegt auf der Hand. Soll das Auto verkauft werden, kann die Folie einfach entfernt werden. Selbst Alufelgen können durch Aufkleber von der "Masse" abgehoben werden.

Es spielt auch keine Rolle, was man haben möchte. So genannte "Autotattoos" oder Tuning Aufklebersind voll im kommen. Man individualisiert sein Auto damit. Egal ob es dezent oder schrill ist. Und gefällt es nicht mehr, einfach das Tattoo entfernen und einen neuen Aufkleber bestellen! Schon wieder ist das Auto ein bisschen anders als die anderen.

Hierfür stellt das Internet eine große Auswahl von Firmen und Aufkleber Shopszur Verfügung, die einem den richtigen Aufkleber liefern können. So kann man direkt auf der Internetseite seinen Aufkleber oder seine Beschriftung kreieren, Schriftzüge auswählen und ansehen.

Danach wird sofort der Preis aufgerufen und man kann sich entscheiden, ob man den Aufkleber bestellen will. Natürlich sollte man einigen Seiten vergleichen und nicht gleich beim erst Besten bestellen. Hat man seine Wahl getroffen, sendet man seine Bestellung ab und erhält per Post seinen Aufkleber. Eine ausführliche Montageanleitung liegt dem Autobeschriftung in der Regel bei. Wenn man das zum ersten Mal macht, sollte man erst einmal den Aufkleber mit Klebestreifen provisorisch befestigen. Jetzt kann man einige Schritte zurückgehen, um zu schauen, ob der Aufkleber oder die Beschriftung richtig zur Geltung kommen.

Man kann die Beschriftung natürlich auch auf herkömmliche Weise erwerben. Werbeagenturen, Druckereien oder vielleicht auch Autoglaser bieten diese Möglichkeiten an. Hier bekommt man alles aus einer Hand und muss sich um nichts mehr kümmern. Man bespricht seine Vorstellungen mit dem Mitarbeiter, wählt die Beschriftung aus und gibt diese in Auftrag. Wenn alles fertig ist, wird ein Termin zur Beschriftung vereinbart und man holt dann den fertig beschrifteten Wagen wieder ab.

Weitere Tipps:

Werbeaufkleber, Roller Aufkleber, Aufkleber Sticker, Fotoaufkleber, Buchstaben Aufkleber, Autoaufkleber Baby, Leinwand, T-Shirt Druck, Folienbeschriftung, Scheibenaufkleber