Menü

Ab sofort ohne Bearbeitungszuschläge und noch schnellerer Fertigung.

Bild von Edle Folienschriften für dein persönliches Design

Edle Folienschriften für dein persönliches Design

Deine Kreativivät sind aufgrund der Farbauswahl keine Grenzen gesetzt

Folienschrift selbst gestalten

Darstellung eines Klebefolien-Aufklebers
Klebeschrift gestalten

Ihre Klebeschrift
ohne Hintergrund auf
Übertragungsfolie geliefert

« oder »
Darstellung eines Datei-Uploads
Fertiges Motiv hochladen

Maß einstellen,
Zusatzoptionen wählen,
Fertig!

Produktinformationen zu Klebeschrift

  • Verwendung von ausschließlich hochwertigen Folien
  • leicht anzubringen (in einem Stück) durch Übertragungsfolie
  • freistehende Schriften ohne Hintergrundfolie
  • freistehende Motive und Logos auf individuelle Anfrage: mail@clickandprint.de
  • nach der Verklebung sieht man den Untergrund zwischen den Buchstaben- oder Motivteilen durch - Innen- und Außeneinsatz
  • riesige Farb- und Effektauswahl
  • Haftung auf allen glatten, sauberen Oberflächen wie Lack, Glas, Kunststoff, Fliesen, Metall uvm.
  • detaillierte Verklebeanleitung inkl. Untergrundvorbehandlung im Lieferumfang

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Folien von namhaften Herstellern, damit Du das beste Produkt erhältst und lange an diesem Freude und Gefallen haben wirst. Dein Wunschtext wird aus der selbstklebenden Folie ausgestanzt bzw. geschnitten. Die überschüssige Folie um den Text herum als auch die Innenbereiche werden entfernt. Übrig bleibt dann nur Dein Text. Dieser haftet auf der Trägerfolie. Im Anschluss wird Dein Text mit der Übertragungsfolie überzogen. Mit Hilfe dieser kannst Du die Einzelbuchstaben als einen Aufkleber (in einem Stück) verkleben. Vorab der Verklebung muss der Untergrund gereinigt werden bzw. frei von Staub und Fetten sein.

Die Verklebung an sich ist in folgenden drei Arbeitsschritten einfach zu erklären:

  1. Löse den Text vom Trägerpapier
  2. Klebe den Text in einem Stück an die gewünschte Position
  3. Streiche den Aufkleber/ Text fest und löse dann vorsichtig die Übertragungsfolie

Eine detaillierte Verklebeanleitung mit ausführlich beschriebenen Arbeitsschritten liegt im Lieferumfang bei. Nach der Verklebung siehst Du nur den Text. Eine Hintergrundfolie gibt es nicht. Zwischen dem Text sieht man den zu beklebenden Hintergrund. Unsere Folien haften auf allen glatten und sauberen Oberlfächen z.B. Lack, Glas, Kunststoff, Fliesen, Metall etc. Es gibt verschiedene Folie, für jeden Verwendungszweck gibt es die Passende.

Folienschrift auf Auto und Co.

Folienschrift ist ein sehr beliebtes Mittel, um sich mit und sein Unternehmen bekannter zu machen. Denn wenn der eigene Name oder der des Unternehmens auf Schildern, Fahrzeugen oder anderen Werbeträgern zu sehen ist, macht man somit auf sich aufmerksam.

Selbstverständlich ist es möglich, Folienschrift nach seinen ganz eigenen Vorstellungen gestalten zu können. Dabei sind mehrfarbige oder auch einfarbige Schriftzüge möglich. Mehrfarbige Schriftzüge werden meist aus Einzelteilen zusammengesetzt. Das bedeutet, dass die einzelnen Farben getrennt von einander hergestellt werden. Erst wenn alles Teile in den jeweiligen Farben ausgestanzt bzw. ausgeschnitten sind, werden sie zum kompletten Bild zusammengesetzt.

Folienschrift wird heutzutage als Konturschrift angeboten. Das bedeutet, dass die einzelnen Buchstaben Aufkleber auch wirklich einzeln ausgestanzt bzw. einzeln ausgeschnitten werden. Dadurch verzichtet man bei den Folien auf einen Hintergrund, der in Farbe, meist weiß, oder auch transparent gehalten ist. Somit ergibt sich ein schöneres Bild des Aufklebers und außerdem sieht solch eine Folienschrift ohne Hintergrund auch viel edler aus.

Um jedoch gewährleisten zu können, dass die Folienschrift auf dem Aufkleber genauso auf den Untergrund geklebt werden kann, wie es vom Kunden gewünscht ist, werden die einzelnen Buchstaben auf einem Trägerpapier aufgebracht. Dieses Trägerpapier ist dafür zuständig, dass die Montage der Folienschrift mit wenigen Handgriffen schnell und einfach von Statten geht.

Zur Montage ist eigentlich nicht viel Zubehör nötig. Man benötigt nur einen Rakel, also einen aus Kunststoff bestehenden Spatel, ein fusselfreies Tuch und eine Wasser-Spülmittel-Lösung. Bevor es überhaupt an das Aufkleben gehen kann, sollte die gesamte Fläche, auf welcher die Folienschrift aufgebracht wird, gründlich von Schmutz, Staub und Fett befreit werden. Anschließend wird die Folienschrift mit Tesafilm oder Krepppapier auf der Stelle befestigt, ohne dass dabei jedoch schon die Schutzfolie der Klebefolien von der selbstklebenden Seite der Folienschrift entfernt wird. Somit hat man die Möglichkeit, eventuelle Korrektur vorzunehmen, bis der Aufkleber genau so sitzt, wie man sich das selbst wünscht und vorstellt.

Nun kann die Schutzfolie von einer Seite her von der selbstklebenden Seite der Folienschrift entfernt werden. Mit dem Rakel wird die Folienschrift glatt gestrichen. Ist die komplette Folienschrift auf der gesamten Fläche fest auf den Untergrund gestrichen worden, kann das obere Trägerpapier entfernt werden. Zurück bleiben nur die einzelnen Buchstaben des Schriftzuges.

Folienschrift wird aus hochwertiger Klebefolie gestanzt oder geschnitten. Die Anbieter von Folienschriften sind unter anderem Werbeagenturen, Aufklebershops, Copyshops und selbstverständlich auch Online Shops. Im Fachhandel wird dem Kunden eine direkte Beratung zu Teil. Dadurch kann er seine Wünsche und Vorstellungen direkt äußern. Im Online Shop ist dies selbstverständlich nicht möglich. Doch hier stehen in der Regel Formulare zur Verfügung, in denen die wichtigsten Daten wie gewünschte Größe, Farbe und der Text eingetragen werden können. Anhand dieser Daten wird dann meist ein unverbindliches Angebot erstellt, bevor überhaupt eine Folienschrift erstellt wird. Dies bietet den Vorteil des Preisvergleiches zwischen verschiedenen Anbietern.

Aber nicht nur Folienschrift wird auf diese Art und Weise hergestellt. Auch Symbole und Grafiken können so bestellt werden. Ebenso wie Folienschrift können auch diese Aufkleber auf Schaufenstern, Fahrzeugen und ähnlichem aufgetragen werden. Diese Form der Aufkleber erfüllt jedoch eher einen dekorativen als einen informativen Zweck.

Weitere Tipps:

Auto Aufkleber, Aufkleber Sticker, Fotoaufkleber, Aufkleber erstellen, T-Shirt Druck, Autofolien, Heckscheibenaufkleber, Scheibenaufkleber, Fahrzeugbeschriftung, Laptop Folien